Kinderkrebshilfe


Rottal-Inn e.V.

Postfach 1301
84343 Pfarrkirchen
Tel.: 08561 988 398
täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr
Fax: 08561 988 399

Hier erreichen Sie uns per E-Mail.

Die Spendenübergabe

01.01.2018: "Habedere Erika"-Stammtisch aus Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn) spendet 3500 €

Wie alljährlich begann die Versteigerung nach einem zünftigen Weißwurstessen. Hauptorganisator Markus Aigner begrüßte alle anwesenden Gäste, besonders 1. Bürgermeister Walter Czech und 2. Bürgermeister Charly Altmann. Er bedankte sich bei allen Spendern und Sponsoren und gab bekannt, dass der Erlös wie bereits im Vorjahr wieder zu gleichen Teilen auf die beiden Vereine, Kinderkrebshilfe Rottal-Inn und die Bürgerhilfe Anzenkirchen, aufgeteilt wird.

Die beiden Versteigerer, Hermann Ertl und Erwin Dullinger, gaben wieder ihr Bestes und brachten mit flotten Sprüchen und Witzen die hochwertigen Sachen zu Höchstpreisen an den Mann oder die Frau. Nachdem die Sachen versteigert waren ging es um den Christbaum. Aber auch hier zeigten sich die anwesenden Gäste äußerst spendabel und man kann sagen, dass so gut wie jeder Besucher den Christbaum steigerte. Schließlich kam die gewaltige Summe von 7000 € zusammen, welche direkt im Anschluss an die Versteigerung an die beiden Vorstände, Hermann Ertl für die Bürgerhilfe und Josef Hofbauer für die Kinderkrebshilfe, übergeben wurde. Die beiden Vorstände bedankten sich anschließend ebenfalls bei allen Anwesenden und Spendern der Sachpreise für diese riesige Spendensumme, welche umso höher zu bewerten ist, da nur Platz für ca. 60 Personen war.

Auf dem Foto von der Spendenübergabe sind die Stammtischmitglieder sowie Hauptorganisator Markus Aigner und Josef Hofbauer von der Kinderkrebshilfe (2. und 3. von links), Versteigerer Erwin Dullinger und Wirtin Erika Nagl (5. u. 6. von links), Versteigerer und 1. Vorstand der Bürgerhilfe Anzenkirchen und Wirt Werner Nagl (8. und 9. von links), sowie Christian Aigner (ganz rechts).