Kinderkrebshilfe


Rottal-Inn e.V.

Postfach 1301
84343 Pfarrkirchen
Tel.: 08561 988 398
täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr
Fax: 08561 988 399

Hier erreichen Sie uns per E-Mail.

Letzte Aktualisierung:


Aktionen —> Spendenaktionen: Samstag, 17.06.2017
Aktionen —> eigene Aktivitäten
Samstag, 03.06.2017
Aktionen —> Bildergalerie
Samstag, 03.06.2017
Aktionen —> Terminkalender
Donnerstag, 25.05.2017


Weitere neuere Aktualisierungen – News:

Freitag, 23.06.2017:
Exclusiver Mitgliederbereich


Webseite durchsuchen

Die Spendenübergabe

09.06.2017: Rudi Haslinger aus Eichendorf (Landkreis Dingolfing-Landau) spendet 300 €

Vor mehr als 10 Jahren kam Rudi Haslinger aus Eichendorf mit dem Thema Kinder und Krebs in Kontakt. Bei einem Besuch der Radlerrast Haderer in Simbach bei Landau traf er betroffene Familien, damals wurde der Ausflug von Hildegard Aigner (Kölzer) organisiert. Schon vor 10 Jahren spendete er für die krebskranken Kinder.

Gerne kommen die betreuten Familien und die Vorstandschaft in der Radlerrast zusammen und so traf auch Rudi Haslinger auf den 1. Vorstand der Kinderkrebshilfe, Josef Hofbauer. Ein reger Kontakt entstand und da Haslinger nun seinen 80sten Geburtstag feierte, nutze er den Pfingstausflug der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn in die Radlerrast zu einer Spendenübergabe.

Statt Geschenken sammelte er insgesamt 300 € und als besonderen Glanzpunkt überreichte er an Josef Hofbauer selbstgemachte Holz-Glücksbringer. Ein Herz, für die herzliche Verbindung zum Verein und als Würdigung der Vorstandschaft und ihrer Arbeit im Bereich der Kinderkrebshilfe. Daran befestigt ein hölzerner Glückspilz, für eine schnelle Genesung und anhaltende Gesundheit der betroffenen Kinder.

Josef Hofbauer und die restliche anwesende Vorstandschaft bedankten sich herzlich für die schöne Idee und versprachen die Glücksbringer an die momentan 40 betreuten Familien weiterzuleiten. Auch für die Radlerrast-Inhaber Familie Haderer hat Haslinger eine hölzerne Dekoration gebastelt, die Hofbauer als Dankeschön für die Einladung überreichen durfte.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe: von links Josef Hofbauer mit den 300 € Spende, Rudi Haslinger mit Glücksbringer und Kinderkrebshilfe-Kassier Edmund Zechmann in der Radlerrast Haderer.