Kinderkrebshilfe


Rottal-Inn e.V.

Postfach 1301
84343 Pfarrkirchen
Tel.: 08561 988 398
täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr
Fax: 08561 988 399

Hier erreichen Sie uns per E-Mail.

1.Halbjahr 2017

Die Spendenübergabe

03.04.2017 Firma Telis Finanz AG aus Außernzell (Landkreis Deggendorf) spendet 500 €

Die seit 2008 bestehende Kanzlei der Telis Finanz AG, Reinhard Bauer und Kollegen aus Außernzell spendet jedes Jahr zu Weihnachten für einen guten Zweck. 2016 legten Reinhard und Bettina Bauer, Thomas Krycha, Andreas Grässl und Werner Lösl zusammen und nun fand die Spendenübergabe zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn statt.

Werner Lösl kam auf den gemeinnützigen Verein durch den Kontakt zu ...mehr

03.04.2017: Mariele Wasmeier aus Haunersdorf (Landkreis Dingolfing-Landau) spendet 941 €

Einen Riesenerfolg verzeichnete Mariele Wasmeier (Foto Mitte) wieder mit ihrem Verkauf von Hauswurzen am verkaufsoffenen Sonntag bei der Firma WEKO in Pfarrkirchen.

Am Ende waren nur noch wenige Exemplare übrig. Frau Wasmeier konnte auf diese Weise 941 € an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn übergeben.

Über das tolle Ergebnis freuen sich auch Josef Hofbauer (1. Vorstand Kinderkrebshilfe Rottal Inn e.V.) und Regina Lindlbauer (WEKO Assistentin der Geschäftsleitung). ...mehr

Die Spendenübergabe

16.03.2017: Faschingsfreunde Hebertsfelden (Landkreis Rottal-Inn) spenden 551,80 €

Das Helferessen der Hebertsfeldener Faschingsfreunde wurde heuer für die schon jährliche Spendenübergabe an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. genützt. Josef Hofbauer (Foto links) von der Kinderkrebshilfe darf seit 2011 jedes Frühjahr den Erlös aus dem vorangegangenen Christkindlsmarkt in Empfang nehmen. Heuer übergab der 1. Faschingsfreunde-Vorstand Marco Raffner 551,80 € aus dem Verkauf von selbstgebackenen Plätzchen und Gulasch aus der Gulaschkanone.

Gespannt erwarten die Hebertsfeldener Helfer den ...mehr

Die Spendenübergabe

05.03.2017: Erich Krapf und Sparverein aus Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) spenden je 300 €

Da sich keine neue Vorstandschaft fand löste sich der Sparverein im Café Krapf Ende 2016 auf. Seit 26 Jahren existieren schriftliche Unterlagen über den Verein. Gegeben hat es ihn aber schon länger. Zum Schluß waren es noch 54 Mitglieder, welche wöchentlich 5 € einzahlten. Nach Auszahlung der einbezahlten Gelder befanden sich noch 300 € in der Kasse, welche u. a. ...mehr

Die Spendenübergabe

23.02.2017: Junge Union Bad Birnbach (Landkreis Rottal-Inn) spendet 725 €

Mit dem traditionellen Nikolausgehen hat die Junge Union auch in der vergangenen Vorweihnachtszeit vielen Familien eine Freude bereitet. Diese wurde nun quasi verdoppelt, denn die Einnahmen dieser Aktion in Höhe von 725 € wurde nun an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn weitergereicht.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe: von links Kassier Stefan Jungbauer, Josef Hofbauer von der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn und JU-Vorsitzender Sebastian Schneider. ...mehr

Die Spendenübergabe

15.02.2017: VR-Bank Rottal-Inn spendet 600 €

Große Freude herrschte bei 79 Vereinen, Hilfsorganisationen und Schulen in der Rottaler Kreisstadt sowie in Postmünster, Johanniskirchen, Walburgskirchen, Neukirchen und Nöham: Aus dem Zweckertrag des Gewinnsparens der VR-Bank Rottal-Inn erhielten sie nämlich insgesamt 25400 € an Spenden überreicht. Im gesamten Geschäftsgebiet des Geldinstituts wurde sogar die stolze Summe von 128484 Euro vergeben.

“Das ist einer der schönsten Termine im ganzen Jahr, weil alle so gut gelaunt sind”, ...mehr

Die Spendenübergabe

14.02.2017: SLG Furth, Gemeinde Taufkirchen (Landkreis Rottal-Inn) spendet 300 €

Mit 300 € unterstützte die SLG Furth 2000 die Arbeit der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn. Es ist bereits das sechste Mal, dass die Schützen der Kinderkrebshilfe eine Spende zu kommen lassen. Das Geld sammelte die SLG im Rahmen ihres traditionellen Schubladenschießens Ende Januar. Dazu waren etwa 50 Teilnehmer aus ganz Bayern und dem benachbarten Österreich ins Schützenhaus nach Furth angereist, um sich im ...mehr

Die Spendenübergabe

14.02.2017: Seniorenclub Peterskirchen - Baumgarten (Landkreis Rottal-Inn) spendet 300 €

Der Vorsitzende des Seniorenclubs Peterskirchen – Baumgarten Manfred Macht konnte im Gasthaus Veitweber den 1. Vorstand Josef Hofbauer von der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn herzlich begrüßen.

Nach dem Vortrag von Josef Hofbauer überreichte Manfred Macht (Foto rechts) eine beachtliche Summe von 300 € Spenden von den Seniorinnen und Senioren an den Vorsitzenden. ...mehr

Spendenübergabe durch die Reservisten

11.02.2017: Rottaler Reservisten spenden 1000 €

Beim Neujahrsempfang, den die Kreisgruppe Rottal im Reservistenverband Mitte Januar in Bad Birnbach veranstaltet hatte, war auch eine Sammlung zugunsten der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn durchgeführt worden. Dabei kam letztlich der stolze Betrag von 1000 € zusammen. Diesen überreichten Kreisvorsitzender Alban Friedlmeier und seine Kollegen nun an den Vorsitzenden der Kinderkrebshilfe, Sepp Hofbauer, und dessen Mitstreiter.

Das ...mehr

Die Spendenübergabe

10.02.2017: Firma CLAAS Südostbayern GmbH aus Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1000 €

Im Januar fand am Standort der CLAAS Südostbayern in Arnstorf der Landtechnik Jahresauftakt statt. Mit einem etwas anderen Programm hat sich das Team Arnstorf seinen Kunden präsentiert. Eine rundum gelungene Veranstaltung mit circa 500 Besuchern. Dank der großzügigen Spenden der vielen Gäste konnte die CLAAS Südostbayern der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn eine stattliche Spende in Höhe von 1000 € überreichen. Vorstand ...mehr

Spendenübergabe durch die Hüttenfreunde

10.02.2017: Faschingsclub Hüttenfreunde Haböd e.V. aus Pfarrkirchen spendet 1060 €

Wie jedes Jahr rief der Faschingsclub Hüttenfreunde Haböd zur Spende für die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn auf. Im November vergangenen Jahres wurden alle Nachbarn, Freunde und Bekannte aus der Umgebung von Haböd zu einem Bratlessen eingeladen. Produziert wurde dieses im hauseigenen Steinbackofen. Zudem wurde auch selbstgebackenes Bauernbrot angeboten. Der Dank der Hüttenfreunde gilt ...mehr

Die Spendenübergabe

04.02.2017: Landjugend Staudach, Gde. Massing (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1000 €

Jedes Jahr zieht die Landjugend beim traditionellen „Kletznklopfen“ von Haus zu Haus und besucht in mehreren Gruppen die Haushalte in der Pfarrei, um eine Spende für einen guten Zweck zu erbitten. Dieses Jahr freut sich die Landjugend sehr, 1000 € an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn spenden zu können.

Josef Hofbauer, der 1. Vorstand war sehr dankbar über die Spende und erklärte, was genau ...mehr

Die Spendenübergabe

04.02.2017: Jugendfeuerwehr Roßbach (Landkreis Rottal-Inn) spendet 530 €

Über eine Spende von 530 € für die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. konnte sich deren 1. Vorsitzender Josef Hofbauer freuen. Der Betrag stammt zum Teil aus Trinkgeldern , die der Jugendfeuerwehr der FFW Roßbach anlässlich der Ausgabe des Friedenslichtes Heiligabend überlassen wurden. Weitere private Spenden, insbesondere durch die Zündapp- und Oldtimerfreunde, ergänzten die Summe.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe: von links Jugendwart Lukas Schmalhofer, 1. ...mehr

Spendenübergabe durch Herrn Wasner

27.01.2017: Thomas Wasner aus Passau spendet 800 €

Thomas Wasner, Sachverständiger für Gebäudeschäden, feierte seinen 50. Geburtstag und bat statt Geschenken um Geld für die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn.

Die Gratulanten kamen seinem Wunsch gerne nach.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe: Thomas Wasner übergibt den Spendenbetrag an Edith Lindbüchler, Familienbetreuerin bei der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn. ...mehr

Spendenübergabe durch Herrn Maierhofer

22.01.17: Alfred Maierhofer aus Niederviehbach (Landkreis Dingolfing-Landau) spendet 649 €

Der rüstige Endachziger Alfred Maierhofer spielt mehrmals im Jahr mit seiner Drehorgel in verschiedenen Lokalen. Im Landkreis Rottal-Inn tritt er immer in Seemannshausen bei Gangkofen auf. Seit Bestehen der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. spendet Maierhofer seine dort erspielten Einnahmen komplett an den gemeinnützigen Verein.

Auch heuer trafen sich Alfred Maierhofer (Foto rechts) ...mehr

Die Spendenübergabe

21.01.2017: Walter Mayer aus Triftern (Landkreis Rottal-Inn) spendet 3000 €

Walter Mayer aus Triftern hat seine überstandene Leukämieerkrankung als Anlass genommen, die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. finanziell zu unterstützen. Er organisierte einen gemütlichen Abend im Steak House Pfarrkirchen, zu dem er Freunde und Bekannte einlud und um Spenden zu Gunsten des gemeinnützigen Vereins bat. Unterstützt wurde Mayer durch Ercole Caputo, der mit seiner Band „Escalation“ den Abend kostenlos mitgestaltete.

Die Anwesenden waren sich ...mehr

Die Spendenübergabe

21.01.2017: Firma XXXLutz-Möbelhaus aus Fürstenstein (Landkreis Passau) spendet 1010,10 €

Eine große Spende in Höhe von 1010,10 € konnte die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn entgegennehmen. Aus einem Kuchenverkauf im Fürstensteiner XXXL-Möbelhaus an den Adventssamstagen konnte die Spendensumme erreicht werden. Zur offiziellen Spendenübergabe trafen sich die Verantwortlichen in Fürstenstein.

1. Vorstand Josef Hofbauer bedankte sich herzlich für die große Spende des Fürstensteiner Möbelhauses. Die Verantwortlichen Lydia Bauderer, Maria Hausinger und der Leiter der Fürstensteiner Möbelhauses, ...mehr

Die Spendenübergabe

21.01.2017: Firma Eichinger GmbH aus Bad Birnbach (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1000 €

Immer mehr Firmen hoffen auf das Verständnis ihrer Kunden und verzichten zu Gunsten eines gemeinnützigen Vereins auf die Weihnachtsgeschenke. So entschied sich auch die Heizung-Sanitär Eichinger GmbH aus Bad Birnbach 2016 ihre Kunden nicht zu beschenken, dafür aber 1000 € an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn zu geben. Josef Hofbauer kam zur Spendenübergabe und bedankte sich herzlich für die Unterstützung.

Das Foto zeigt ...mehr

15.01.2017: "Habedere Erika"-Stammtisch aus Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn) spendet 2265 €

Schon zum dritten Mal führte der Habedere-Erika-Stammtisch im Stüberl des Getränkemarktes Nagl in Anzenkirchen am Silvestervormittag eine Christbaumversteigerung für einen wohltätigen Zweck durch. In diesem Jahr entschlossen sich die Stammtischmitglieder, dass zusätzlich zur Kinderkrebshilfe Rottal-Inn auch die Bürgerhilfe Anzenkirchen unterstützt wird. Auch die Anzenkirchner waren bei der Flut am 01.06.2016 sehr stark betroffen.

Nach einer zünftigen Weißwurstbrotzeit ging es mit der Versteigerung los. Die beiden Versteigerer Erwin Dullinger ...mehr

Die Spendenübergabe

11.01.2017: Dienstagsturnerinnen aus Reut (Landkreis Rottal-Inn) spenden 350 €

Zum 17. Mal spendeten die Dienstagsturnerinnen des SV Reut bei ihrer Jahresabschlussfeier für soziale Zwecke. Kürzlich wurde die Spende für das Jahr 2016 in Höhe von 350 € von „Turnerchefin“ Hilde Osterholzer an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. übergeben. 1. Vorsitzender Josef Hofbauer und die Beisitzerinnen Gertrud Makat und Karin Peklo bedankten sich sehr herzlich und berichteten ausführlich über ihre Arbeit.

Das Foto zeigt ...mehr

Die Spendenübergabe

11.01.2017: Christine Nowak aus Ergoldsbach (Landkreis Landshut) spendet 2050 €

Seit ein paar Jahren unterstützt Christine Nowak (Foto rechts zusammen mit ihrer Tochter) aus Ergoldsbach die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn. Sie bindet mit vielen fleißigen Freundinnen in ihrer Garage eifrig Adventskränze und Gestecke die sie dann für den guten Zweck verkauft. Christines Mutter brachte unermüdlich das erforderliche Material zu ihrer Tochter. Die Zweige wurden wieder von Familie Schwarz vom Mitterhof aus Altdorf gespendet. Ohne diese ...mehr